Data meets (remote) GxP Audit

 AM 3. NOVEMBER 2020
15:00 – 17:30 UHR

VIRTUELL

Die Kontrolle der effektiven Handhabung integrer Daten auf validen computergestützten Systemen (mit qualifizierter Infrastruktur) rückt in Zeiten zunehmender Digitalisierung, sowie der Zunahme des Cloud Computings, immer mehr in den Fokus von Behörden und Kunden…
Am besten eignen sich dazu Audits, die teilweise – nicht nur – aufgrund von Covid-19 remote durchgeführt werden.

Es erwarten Sie 20 minütige Impulsvorträge, gefolgt von Q&A-Session zu den Themen:

  • 360° Audit – Die Sicht auf Remote Audits als Auditor und Auditee
    Velibor Svraka – Kwizda
  • GLP – Daten Archivierung im Lichte des Audits
    Monika Killer-Oberpfalzer – University Hospital Salzburg
  • LIMS – Praxisbericht Audit – Fragen, Antworten, Herausforderungen
    Helmut Pelzmann – Fresenius Kabi


Kernziele sind:

  • Schauen mit der „Auditoren-Brille“
  • Einblicke in bisher übersehene Potenziale
  • Audits als Chance nutzen, effektiver und effizienter zu werden
  • Präsenz- versus Remote-Audit

Data meets GxP Audit bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Fragestellungen um GxP-Audits neu zu durchdenken und zu verstehen. Vorträge ausgewiesener GxP-Fachleute liefern Impulse und Anregungen zur nachhaltigen Verbesserung Ihrer Arbeitsweise.

5 Gründe für Ihre Teilnahme

  • Topaktuelle Themen
  • Hochwertige Informationen erfahrener Anwender
  • Blick „hinter die Kulissen“
  • Virtuelle Network-Area
  • Kompakt und auf den Punkt


Moderation

anapur AG Region Wien, Timo Kretzschmar und Erwin Kruschitz

Teilnahmegebühr
220,00 Euro zzgl. 20% MwSt.*

*gilt für Anwender. Sie sind Anbieter und möchten teilnehmen? Kontaktieren Sie uns!


Melden Sie sich jetzt an!

JavaScript is disabled. Please head over to our ticketing system to buy a ticket.